Oberflächenabdichtung von Teilfläche der Deponie Tuningen

Abschlussarbeiten Oberflächenabdichtung auf der Deponie Tuningen
Dienstleister
Projekt
Ort der Ausführung: Tuningen, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa
Zeitraum: Jun 2008 - Dez 2014
Beschreibung

• Vor-und Entwurfsplanung
• Genehmigungsplanung Ausführungsplanung,
• Vorbereitung-und Mitwirkung bei der Vergabe,
• Bauoberleitung
• Standsicherheitsuntersuchungen
• Anpassung Entgasungssystem,
• Qualitätssicherungsplan,
• Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan,
• SiGeKo

Deponiesanierung
Sicherungsverfahren
Fläche Oberflächenabdichtung: 110.000 m²
Deponiebau
Deponiebau Eigenschaften
Fläche Oberflächenabdichtung: 110.000 m²
Auftraggeber

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Amt für Abfallwirtschaft

Branche: Stadt- und Gemeindeverwaltungen
78048 Villingen-Schwenningen
Referenz weiterempfehlen

Weitere Referenzen des Unternehmens ICP Ing.-Ges. Prof. Czurda & Partner mbH

Zur Beta einladen